Orangenzungen


    Zutaten:
  • 200 Gramm Margarine
  • 100 Gramm Zucker
  • 4 Eigelb
  • 100 Gramm Rohmarzipan
  • Abgeriebene (Schale) und Saft von einer halben Orange
  • 260 gr. Mehl
  • zum zusammenkleben, Aprikosenmarmelade u. Schokoguß

Zubereitung:
Butter, Zucker, Eigelb schaumig rühren, Marzipan mit Orangensaft abrühren und das Abgeriebene zur Schaummasse geben.

Dann gibt man das Mehl dazu, rührt gut durch und spritzt 5 cm. lange Strähnchen auf das gefettete und bemehlte Backblech und backt bei Mittelhitze.

Nach dem Backen werden immer 2 Plätzchen mit Marmelade zusammengeklebt, in Glasur getaucht und auf ein Pergamentpapier zum Trocknen gelegt.


www.weihnachtsseiten.de/weihnachtsrezepte/backrezepte/orangenzungen/home.html