Menschen die ihr wart verloren


Menschen die ihr wart verloren

1 Menschen, die ihr wart verloren,
lebet auf, erfreuet euch!
Heut ist Gottes Sohn geboren,
heut ward er den Menschen gleich.
2 Was trug Maria unter ihrem Herzen?
Laßt uns vor ihm niederfallen,
ihm soll Preis und Dank erschallen:
"Ehre sei Gott, Ehre sei Gott,
Ehre sei Gott in der Höhe!"
3 Welche Wunder reich an Segen
stellt uns dies Geheimnis dar!
Seht, der kann sich selbst nicht regen,
durch den alles ist und war.
4 Menschen liebt, o liebt ihn wieder
und vergeßt der Liebe nie!
Singt mit Andacht Dankeslieder
und vertraut, er höret sie!

Melodie & Text von Christoph Bernhard Verspoell 1810


http://www.weihnachtsseiten.de/weihnachtslieder/noten-und-texte/menschen-die-ihr-wart-verloren/home.html

Die Weihnachtsseiten    (http://weihnachtsseiten.de)
Copyright © by Josef Dirschl, weihnachtsseiten.de    -    info@weihnachtsseiten.de

ALLE RECHTE VORBEHALTEN / ALL RIGHTS RESERVED