Rubriken ↓ ↓
  1. Home / Neustart
  2. Adventskalender
  3. Brauchtum zu Weihnachten
  4. Advents- u. Weihnachtsrezepte
  5. Gänseküche
  6. Weihnachts-Gedichte
  7. Weihnachts-Geschichten
  8. Weihnachtsmärchen
  9. Weihnachtsmärkte
  10. Bauernregeln
  11. Lieder
  12. Midifiles
  13. Links
Statistik für diese Geschichte
seit 19.03.2013

Christkindls Weihnachts Geschichten

Vor dem Fest gibt es Sonderkonditionen
ein Service von www.weihnachtsseiten.de

Vor dem Fest gibt es Sonderkonditionen

„Ehevermittlung - Trautes Heim” ist in der Jungferngasse in unserer Stadt von weitem in großen Lettern zu lesen. Am Eingang des Hauses wurde ich darauf hingewiesen, dass die Vermittlung per Computer in nur zwanzig Minuten vonstatten geht. Ich betrat den Computerraum. „Vor dem Weihnachtsfest Sonderkonditionen“ war das Lockangebot.
Auf einem Hinweisschild war zu lesen: „Werfen sie bitte 5 Zwei-Euro Münzen in den Automat. Anschließend tippen sie bitte ihre Rentenversicherungsnummer ein.”
Irrtümlicherweise gab ich eine Zahl verkehrt ein. „Sie sind verheiratet Bitte verlassen sie sofort dieses Haus!” ermahnte mich der Computer. Beim zweiten Mal klappte es. Danach wurden mir über Bildschirm die verschiedensten Fragen gestellt. Die eine Fragestellung war mir direkt peinlich. Ich bestätigte die Zahl drei. „Soll die Partnerin ihren Eigenschaften entsprechen oder entgegengesetzte Charaktereigenschaften besitzen?” fragte mich der EVC 01. EVC 01 ist die genaue Bezeichnung für den Ehevermittlungscomputer. Mir fiel die Redewendung „Gegensätze ziehen sich an” ein. Sollten wir, wenn die Ehevermittlung klappt, eines Tages ein Kind haben mit den gleichen Eigenschaften wie wir? Nein! So fiel meine Entscheidung auf die entgegengesetzten Eigenschaften. „Setzen sie sich bitte mit Fräulein Erna Ruschbach, Lupenstraße 3, in Zickenhorst in Verbindung”, riet mir der Computer.
Erna wird etwa 24 Jahre alt sein, dachte ich mir. Zu Hause zog ich mir rasch noch den grüngesprenkelten Anzug an. Auf der Treppe band ich mir dann schnell den gelben Schlips um und kaufte fix einige Rosen und ein kleines Adventsgeschenk. Nun war ich an besagter Wohnungstür. Nach dem Klingeln öffnete eine alte Dame.
„Ist ihre Tochter oder Nichte zu sprechen?” fragte ich höflich. „Ich bin Erna Ruschbach” entgegnete sie. Die Verblüffung war auf meiner Seite, besonders ihres Alters wegen. Wir plauderten miteinander. Dabei erfuhr ich, wie es zu diesem Missverständnis kam. Sie besaß die entgegengesetzten Eigenschaften. Sollte ich mein Glück noch mal auf diese Art suchen, wähle ich keinesfalls die entgegengesetzten Daten.

Titel: Vor dem Fest gibt es Sonderkonditionen
Autor: Peter Benz
gepostet von Peter Benz
am 18.12.2013 16:06
E-Mail: klauspeterb (at) t-online.de

Alle Peter Benz Geschichten auf den Fest- und Feiertagsseiten


http://www.weihnachtsseiten.de/weihnachtsgeschichten/v/vor-dem-fest-gibt-es-sonderkonditionen/home.html

Christkindls Weihnachtsgeschichten

  1. A undankbars Kind
  2. Aljoscha, der kleine Schuhputzer
  3. Am Weihnachtsmorgen 1772
  4. Antonia sucht den Weihnachtsmann
  5. Auf der Suche nach dem Christkind
  6. Auf der Suche nach ihrem Platz
  7. Bayerische Adventsgeschichte
  8. Besuch
  9. Briafal an’s Christkind
  10. Christkindl Ahnung im Advent
  11. Da Nikolaus
  12. Das Abenteuer der kleinen Stallmaus
  13. Das Christkind
  14. Das Christkind (Telker)
  15. Das gebrochene Versprechen
  16. Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern
  17. Das Mädchen an der Straßenecke
  18. Das Schaufenster
  19. Das schönste Fahrrad der Welt
  20. Das Weihnachts-Wunderkraut
  21. Der Adventskranz
  22. Der allererste Weihnachtsbaum
  23. Der erste Schnee
  24. Der erste Winter
  25. Der Junge, der von den Sternen kam
  26. Der kleine Weihnachtsbaum
  27. Der letzte Weihnachtsmann
  28. Der Pfefferkuchenmann
  29. Der rote Weihnachtsapfel
  30. Der Schneemann
  31. Der Trompetenspieler
  32. Der verlorene Adventszauber
  33. Der Weihnachtsengel
  34. Der Weihnachtsmann hat auch seine Sorgen
  35. Der Weihnachtstraum
  36. Der Wunschzettel (Telker)
  37. Der Wunschzettel (Schmidt)
  38. Die Geschichte der Heiligen drei Könige nach Matthäus:
  39. Die kleine Tanne
  40. Die Geschichte vom Lametta
  41. Die krumme Tanne
  42. Die Legende vom Tannenbaum
  43. Die Legende vom Weihnachtsmann
  44. Die Tannenfee
  45. Die verdorbene Weihnachtsfreude
  46. Die Weihnachtsgeschichte nach Lukas
  47. Die Weihnachtsgeschichte nach Matthäus
  48. Die Weihnachts-Mission
  49. Die zweite Chance
  50. Dorfweihnacht
  51. Eine „andere“, heutige Herbergsuche
  52. Eine goldene Uhr
  53. Eine kleine Weihnachtsgeschichte
  54. Eine nicht ganz so stille Nacht
  55. Ein ganz ausgefallener Wunsch
  56. Ein Heilig-Abend
  57. Einsam am Heiligen Abend
  58. Eisblumen
  59. Es begann in der Silvesternacht
  60. Fritzi, das Rehkitz (Teil 1)
  61. Fritzis neue Heimat (Teil 2)
  62. Geschichten vor dem Adventskalender
  63. Gina, die zur Weihnacht kam (Die Weihnachtskatze)
  64. Glaubst Du an den Weihnachtsmann?
  65. Herbergsuchen – irgendwo auf dieser Welt
  66. Heuer fällt Weihnachten aus
  67. Jan auf dem Weihnachtsmarkt
  68. Kann ein Weihnachtsmann stricken?
  69. Kerzen für das Christkind
  70. Königlicher Besuch im Küchenschrank zur Weihnachtszeit
  71. Neue Heimat
  72. Pferd und Kuh beim Weihnachtsshopping
  73. Picks besieht sich die Erde
  74. Rocky´s erster Winter und der heilige Abend
  75. Rolands Begegnung mit dem Weihnachtsmann
  76. Rosi Rosine
  77. 's Christkindl ist da
  78. * * * Schneefall * * *
  79. Sören feiert Weihnachten
  80. Tim und der Weihnachtsstern
  81. Tränes Weihnacht
  82. Von der Mitternachtskrippe
  83. Waldi und die ganze Plüschtierschar retten Nils
  84. Weihnacht’n dahoam
  85. Weihnachten
  86. Weihnachten bei Familie Maus
  87. Weihnachten bei uns dahoam
  88. Weihnachten in 1001 Nacht
  89. Weihnachten ist anders word'n
  90. Weihnachtliches Wunschdenken und die Realität von Gaby Jung
  91. Weihnachtsengel
  92. Weihnachtszeit bei uns Zuhause
  93. Woid-Weihnacht
  94. Wundersame Begegnung
  95. Wundersame Weihnacht
  96. Zur Weihnachtszeit
  97. Kurzgeschichten
  98. Vor dem Fest gibt es Sonderkonditionen
  99. Das Schönste an Weihnachten
  100. Der Tannenbaum
  101. Ein ganz ausgefallener Wunsch
  102. Zum gegenseitigen Vorteil