Herzlich Willkommen beim Internetportal www.weihnachtseiten.de
  www.brauchtumsseiten.de   www.feiertagsseiten.de   www.weihnachtsseiten.de   www.osterseiten.de   www.muttertagsseiten.de   www.pfingstseiten.de
   Sie sind hier :  




Statistik für diese Seite
seit 27. November 2012

Gedicht hinzufügen  |  PDF-Druckversion  |  Druckversion  |  Zurück
Translate this page into English Translate this page into English   |   Traduction française de cette page Pressure Version

Christkindl`s Weihnachtsgedichte
Zappeln an der Weihnachtsleine

Zappeln an der Weihnachtsleine

Kranz aus Tannengrün geflochten
mit vier Kerzen schön geschmückt
Licht auf Lichtlein brennt an Dochten
frohes Fest nun näher rückt

noch vier Wochen drei zwei eine
Kinder warten schon gespannt
zappeln an der Weihnachtsleine
in des Weihnachtsmannes Hand

oh sie träumen von Geschenken
die er heilig Abend bringt:
ach es wär kaum auszudenken
wenn sein Glöckchen nicht erklingt

weil ja vielleicht sein Schlitten kippt
in der Kurve kurz vorm Haus
- was es Gott sei Dank selten gibt -
dann fiel' die Bescherung aus...

...nein er legt die tollsten Gaben
zuverlässig untern Baum
Wünsche die die Kinder haben
die erfüllt er - wahr wird Traum


Autor: Henning Brunke
Titel: Zappeln an der Weihnachtsleine
Copyright: © Henning Brunke
gepostet von Henning Brunke
Date: 04.11.2012 23:28
Alle Henning Brunke Gedichte auf den Feiertagsseiten



Die schönsten Weihnachtsgedichte
Zur Ubersicht aller Weihnachtsgedichte
ein Service von www.weihnachtsseiten.de

Alle Feiertagsgedichte www.feiertagsgedichte.de