Herzlich Willkommen beim Internetportal www.weihnachtseiten.de
  www.brauchtumsseiten.de   www.feiertagsseiten.de   www.weihnachtsseiten.de   www.osterseiten.de   www.muttertagsseiten.de   www.pfingstseiten.de
   Sie sind hier :  




Statistik für diese Seite
seit 10.10.2007

Gedicht hinzufügen  |  Druck-Version  |  PDF Version  |  Buchtips  |  Zurück
Translate this page into English Translate this page into English   |   Traduction française de cette page Pressure Version

Christkindl`s Weihnachtsgedichte
Copyright by www.weihnachtsseiten.de
Zur Ubersicht aller Weihnachtsgedichte

Wenn säuseln die Windlein
Wenn säuseln die Windlein

Wenn säuseln die Windlein
Dann schaut das Christkindlein
Zum dunklen Fenster herein.
Da sieht es wohl hinter
Dem Vorhang die Kinder
Und horcht, ob vielleicht sie nicht schrein`n.

Und wenn sie gehorchen,
Dann bringt Es bis morgen
Viel Sachen von Zucker und Gold.
Drum legt euch zufrieden,
Dann hat Es beschieden
Bis morgen früh was ihr nur wollt.

Autor: Friedrich Güll
Titel: Wenn säuseln die Windlein
Alle Friedrich Güll Gedichte

Die schönsten Weihnachtsgedichte
Zur Ubersicht aller Weihnachtsgedichte
ein Service von www.weihnachtsseiten.de

Alle Feiertagsgedichte www.feiertagsgedichte.de