Herzlich Willkommen beim Internetportal www.weihnachtseiten.de
  www.brauchtumsseiten.de   www.feiertagsseiten.de   www.weihnachtsseiten.de   www.osterseiten.de   www.muttertagsseiten.de   www.pfingstseiten.de
   Sie sind hier :  




Statistik für diese Seite
seit 15.12.04 00:00:08

Gedicht hinzufügen  |  Druck-Version  |  PDF Version  |  Buchtips  |  Zurück
Translate this page into English Translate this page into English   |   Traduction française de cette page Pressure Version

Christkindl`s Weihnachtsgedichte
Weihnachtsgedanken

Die Glocken an dem Baume klingen,
die Kinder in der Stube singen.

Der Tannenbaum ist aus dem Wald
und draußen ist es bitterkalt.

Endlich ist die Weihnacht da
am Himmel ich ein Englein sah.

Ich freu mich auf die Weihnachtszeit
und auf ihre Heimlichkeit.

Geschenke möcht ich welche haben
hoffentlich bringt er mir viele Gaben,
und Friede wünsche ich der Welt
und das der Schnee an Weihnacht fällt.

von Birgit Weck aus Brokstedt/ Schleswig-Holstein eMail: powerweck@gmx.de
Die schönsten Weihnachtsgedichte
Zur Ubersicht aller Weihnachtsgedichte
ein Service von www.weihnachtsseiten.de

Alle Feiertagsgedichte www.feiertagsgedichte.de