Herzlich Willkommen beim Internetportal www.weihnachtseiten.de
  www.brauchtumsseiten.de   www.feiertagsseiten.de   www.weihnachtsseiten.de   www.osterseiten.de   www.muttertagsseiten.de   www.pfingstseiten.de
   Sie sind hier :  




Statistik für diese Seite
seit 12.12.2010

Gedicht hinzufügen  |  Druck-Version (PDF)  |  Druck-Version  |  Zurück
Translate this page into English Translate this page into English   |   Traduction française de cette page Pressure Version

Christkindl`s Weihnachtsgedichte
Copyright by www.weihnachtsseiten.de
Eine schöne Bescherung

Die Mutter hat im Advent einen Weihnachtstraum
von einem mit Kerzen geschmückten Christbaum.
„Möchtest Du ihn besorgen?“, hör` ich sie sagen.
„Ja!, erwidert der Vater kurz ohne weitere Fragen.

Erst dreht Vater in der Stadt noch seine Runden.
Bis er heimkommt, vergehen so etliche Stunden.
Am Weihnachtsmarkt lockte der Glühweinstand
und es dauerte etwas, bis er den Christbaum fand.

Als dann endlich der Verkaufsstand kam in Sicht,
nur recht spärlich beleuchtet von einer Laterne Licht,
hat er sich für eine zimmerhohe Tanne entschieden
und ist treffsicher bei seiner eiligen Wahl geblieben.

Daheim wird nach dem Christbaumständer gesucht.
„Wo ist denn der bloß wieder?“ Er wird erst verflucht.
Dann rückt Vater mit Säge und Schnitzmesser an,
damit er den Baum in den Ständer zwängen kann.

Irgendwie sieht er krumm aus - er bessert noch nach,
erschrickt, denn eine Schneelawine rutscht vom Dach.
Endlich steht der Christbaum, wird von ihm bestaunt.
Doch danach ist Vater nicht mehr allzu gut gelaunt.

Der Baum reicht leider nicht mehr bis zur Decke,
als er endlich fertig da steht in des Zimmers Ecke.
Selbst die Christbaumspitze gleicht das nicht aus!
Es droht Unfriede deswegen im Weihnachtshaus.

Schnell wird er mit Kugeln und Lametta behängt
und der Blick auf den Christbaumschmuck gelenkt.
Die Mutter schaut sich den windschiefen Baum an
und fragt sich, wie man bloß so etwas kaufen kann.


Autor: Sieglinde Seiler
Titel: Eine schöne Bescherung (8.12.2010)
Copyright: © Sieglinde Seiler
gepostet von Sieglinde Seiler,
Date: 08.12.2010 23:20 (Westeuropäische Normalzeit)
Alle Sieglinde Seiler Gedichte auf den Feiertagsseiten
Die schönsten Weihnachtsgedichte
Zur Ubersicht aller Weihnachtsgedichte
ein Service von www.weihnachtsseiten.de

Alle Feiertagsgedichte www.feiertagsgedichte.de