Herzlich Willkommen beim Internetportal www.weihnachtseiten.de
  www.brauchtumsseiten.de   www.feiertagsseiten.de   www.weihnachtsseiten.de   www.osterseiten.de   www.muttertagsseiten.de   www.pfingstseiten.de
   Sie sind hier :  




Statistik für diese Seite
seit 10.12.2013

Gedicht hinzufügen  |  PDF-Druckversion  |  Zurück
Translate this page into English Translate this page into English   |   Traduction française de cette page Pressure Version

Christkindl`s Weihnachtsgedichte
Die alljährlichen Weihnachtsgrüße

Die alljährlichen Weihnachtsgrüße

Abgeschlafft, doch frohen Mutes
tut der Mensch zur Weihnacht Gutes:

Er schreibt Karten, E-mails, Briefe,
dass die Bindung sich vertiefe,
zu den Menschen, die man gern
nahe hätte. --- Doch weil fern,
schreibt man ihnen treu und bieder:
Nächstes Jahr seh`n wir uns wieder!

Eins bis zwölf, im Sauseschritt
rast die Zeit, der Mensch rast mit.
Übers Jahr schreibt er dann wieder
mit den Weihnachtsgrüßen bieder:
Nächstes Jahr seh`n wir uns wieder!

Undsoweiter, undsoweiter,
irgendwann dann prophezeit er:
Nächstes Jahr geh‘ ich in Rente,
zahle nicht mehr Alimente,
bin auch zeitlich mehr liquider,
Hoffe, wir erkenn'n uns wieder!


Autor: Dipl.-Ing. Arnold Kirchner
Titel: Die alljährlichen Weihnachtsgrüße (621)
Copyright: © Dipl.-Ing. Arnold Kirchner, Wedemark
E-Mail: arne381038@t-online.de
gepostet von Arnold Kirchner
Date: 08.12.2013 21:41

Alle Arnold Kirchner Gedichte auf den Feiertagsseiten



Die schönsten Weihnachtsgedichte
Zur Ubersicht aller Weihnachtsgedichte
ein Service von www.weihnachtsseiten.de

Alle Feiertagsgedichte www.feiertagsgedichte.de