Herzlich Willkommen beim Internetportal www.weihnachtseiten.de
  www.brauchtumsseiten.de   www.feiertagsseiten.de   www.weihnachtsseiten.de   www.osterseiten.de   www.muttertagsseiten.de   www.pfingstseiten.de
   Sie sind hier :  




Statistik für diese Seite
seit 27. November 2012

Gedicht hinzufügen  |  PDF-Druckversion  |  Druckversion  |  Zurück
Translate this page into English Translate this page into English   |   Traduction française de cette page Pressure Version

Christkindl`s Weihnachtsgedichte
Der Schneemann hat das Rumstehn satt

Der Schneemann hat das Rumstehn satt

Der Schneemann hat das Rumstehn satt -
er steht sich schon die Füße platt
im Vorgarten vom Stadtrandhaus
wo alles schläft nach leckrem Schmaus
am Weihnachtsabend das ist Brauch
und aus dem Schornstein steigt der Rauch...

Die Nacht ist hell die Nacht ist kalt
vom Garten aus sieht er den Wald
er will was sehen von der Welt
die ihm schneeweiß ganz toll gefällt
und stakst mit seinem Besen los
die Welt zu sehn und die ist groß...

Er kommt nicht weit auf seiner Tour:
ein Schneepflug kreuzt des Schneemanns Spur
und hat ihn glatt in Heiliger Nacht
samt Besen einfach plattgemacht -
da lag der Schneemann nun im Schnee
und jede Flocke tat ihm weh...

Am nächsten Tag fand ihn ein Kind
und wie so Kinder nun mal sind
sah das sofort dort liegt ein Mann
aus Schnee dem ich doch helfen kann:
es hat den Schneemann aufgebaut
der jetzt vom Wald zum Garten schaut...



Autor: Henning Brunke
Titel: Der Schneemann hat das Rumstehn satt
Copyright: © Henning Brunke
gepostet von Henning Brunke
Date: 04.11.2012 23:28
Alle Henning Brunke Gedichte auf den Feiertagsseiten



Die schönsten Weihnachtsgedichte
Zur Ubersicht aller Weihnachtsgedichte
ein Service von www.weihnachtsseiten.de

Alle Feiertagsgedichte www.feiertagsgedichte.de