Rubriken ↓ ↓
  1. Home / Neustart
  2. Adventskalender
  3. Brauchtum zu Weihnachten
  4. Advents- u. Weihnachtsrezepte
  5. Gänseküche
  6. Weihnachts-Gedichte
  7. Weihnachts-Geschichten
  8. Weihnachtsmärchen
  9. Weihnachtsmärkte
  10. Bauernregeln
  11. Lieder
  12. Midifiles
  13. Links

Christkindls Weihnachtsgedichte

Nussknackerliebe
Zur Ubersicht aller Weihnachtsgedichte

Nussknackerliebe

Von hinten auf dem Speicher droben
hab ich ich ihn hervorgeklaubt
‚nen Nussknackmann, er war verschroben
ganz bleich und ganz verstaubt.

Ich hab ihn gesäubert und poliert
er sah trotzdem komisch aus
ich erkannte, hab's kapiert:
Sein Unterkinn hängt raus.

Ei der daus, stockschwerenot
das Kinn hing los ihm d'ran
ganz klarer Fall, potz sapperlot
daß der nichts beissen kann !

So hab sein Kinn ich repariert
er trug trotzdem trauriges Geschau
ich sah ihn an und kapiert:
Dem fehlt ja eine Frau !

So hab ich ihm ‚ne Frau gekauft:
sie war hübsch und mollig rund
ich hab sie "Dolly Drops" getauft
die mit dem Kirschenmund.

Da hat sich der Nußknack' aufgebläht
und fürchterlich geglotzt
hat seinen Schnurrbart aufgedreht
und furchtbar sich geprotzt.

Ei potzeblitz, ei klackekrax
hoppjodeldü, hopplix
man hörte nur noch knix und knax
nussknacke und nusskrix.

Grad eifrig tat er, der Charmeur
mit Namen "Don Fagott"
drei Dutzend Nüss' zerkrachte er
für sie zu Nusskompott.

Nun halten sie sich bei der Hand
und strahlen frischverliebt
weil es im Weihnachtswunderland
noch solche Märchen gibt.

Autor: Josef Albert Stöckl, Kirchdorf bei Haag/Oberbayern
Titel: Nussknackerliebe
Copyright: by Josef Albert Stöckl
gepostet von Albert Stöckl
Date: Sun, 29 Oct 2006 12:45:43

Alle Josef Albert Stöckl Gedichte auf den Feiertagsseiten


http://www.weihnachtsseiten.de/weihnachtsgedichte/autoren/s/stoeckl/nussknackerliebe/home.html

Die schönsten Weihnachtsgedichte

Zur Übersicht aller Weihnachtsgedichte
ein Service von www.weihnachtsseiten.de

Alle Feiertagsgedichte www.feiertagsgedichte.de


Statistik für diese Seite
seit 31.10.2006