Rubriken ↓ ↓
  1. Home / Neustart
  2. Adventskalender
  3. Brauchtum zu Weihnachten
  4. Advents- u. Weihnachtsrezepte
  5. Gänseküche
  6. Weihnachts-Gedichte
  7. Weihnachts-Geschichten
  8. Weihnachtsmärchen
  9. Weihnachtsmärkte
  10. Bauernregeln
  11. Lieder
  12. Midifiles
  13. Links

Christkindls Weihnachtsgedichte

Nußknacker
Zur Ubersicht aller Weihnachtsgedichte

Nußknacker

Der Nußknacker aus Edelholz
ist auf seine Mütze stolz,
sie wurde gefertigt in diesem Jahr,
weil er immer ohne war.

Bekam eine rote Weste,
aus Wolltuchreste,
bestickt mit goldenen Fäden,
die etwas Festliches geben.

Neben dem Räuchermännchen,
der mit Pfeife und Glitzerbändchen,
steht er im geschmückten Raum,
unter dem Tannenbaum.

Hätte gerne freudig gelacht,
mit seiner hübschen Pracht,
doch er hat viel zu tun,
darf keine Stunde ruh`n.

Muß arbeiten für Groß und Klein,
denn er macht es besonders fein -
laut es auch mal kracht -
wenn er seine Arbeit macht.

Alle Nüsse, dick oder rund
nimmt er in seinen Mund,
dabei gibt er jeder Nuß -
einen kräftigen Knackekuß

Autor: Grete Schicke
Titel: Nußknacker
Copyright: © Grete Schicke, 31084 Freden / Leine
eingesandt von Grete Schicke
Brief eingegangen am: 19.12.2006
eMail: kontakt@grete-schicke.de
Internet: http://www.grete-schicke.de/

Alle Grete Schicke Gedichte auf den Feiertagsseiten


http://www.weihnachtsseiten.de/weihnachtsgedichte/autoren/s/schicke-grete/nussknacker/home.html

Die schönsten Weihnachtsgedichte

Zur Übersicht aller Weihnachtsgedichte
ein Service von www.weihnachtsseiten.de

Alle Feiertagsgedichte www.feiertagsgedichte.de

Statistik für diese Seite
seit 31.10.2008