Rubriken ↓ ↓
  1. Home / Neustart
  2. Adventskalender
  3. Brauchtum zu Weihnachten
  4. Advents- u. Weihnachtsrezepte
  5. Gänseküche
  6. Weihnachts-Gedichte
  7. Weihnachts-Geschichten
  8. Weihnachtsmärchen
  9. Weihnachtsmärkte
  10. Bauernregeln
  11. Lieder
  12. Midifiles
  13. Links

Christkindls Weihnachtsgedichte

Weihnachtsglück
Zur Ubersicht aller Weihnachtsgedichte

Weihnachtsglück

Sonnenstrahlen, der Himmel zeigt sich leuchtend blau
erhellen das Tal,
hoch ragende Bäume, du erkennst Buchen und Eichen,
wirken bizarr und kahl.

Kleine Buden, geschmückt mit Tannengrün und Lichterketten,
verzaubern die idyllische Stadt,
bewundern kannst du entzückende Engel,
geschnitzt aus Holz, mal glänzend, mal matt.

Himmlische Töne, Glocken- und Harfenklänge,
dringen sanft in dein Ohr,
in der Kirche, es duftet nach Weihrauch und Mhyrre,
andächtig singt der Kinderchor.

Riesige Berge, schneebedeckt und silbrig schimmernd,
umarmen den besinnlichen Ort,
du bist gerührt,
wandelst durch die Straßen und genießt es dort.

Dicke Schneeflocken, sie rieseln sanft auf dich nieder,
streicheln leicht dein Gesicht,
du schwelgst in Gedanken,
sie schweifen um das Weihnachtsgedicht.

Weihnachten, du bist herzlich willkommen,
verbreitest Wärme und Geborgenheit,
die Menschen sitzen fröhlich beisammen,
überall herrscht Zufriedenheit.

Autor: Birgit Blasberg
Titel: Weihnachtsglück (Dez. 2007)
Copyright: © Birgit Blasberg
gepostet von Birgit Blasberg,
Date: 07.12.2007 12:39

Alle Birgit Blasberg Gedichte auf den Feiertagsseiten


http://www.weihnachtsseiten.de/weihnachtsgedichte/autoren/b/blasberg/weihnachtsglueck/home.html

Die schönsten Weihnachtsgedichte

Zur Übersicht aller Weihnachtsgedichte
ein Service von www.weihnachtsseiten.de

Alle Feiertagsgedichte www.feiertagsgedichte.de

Statistik für diese Seite
seit 11.12.2007