www.brauchtumsseiten.de   www.weihnachtsseiten.de   www.feiertagsseiten.de   www.osterseiten.de   www.muttertagsseiten.de   www.pfingstseiten.de
Informationen und Wissenwertes rund um Weihnachten auf über 2000 Seiten - 24 Plätzchenrezepte von Johann Lafer im Adventskalender usw.

Infos hinzufügen  |  Buchtips  |  Druckversion  |  PDF Version  |  Zurück

Wunderkerzen

Wunderkerzen - Gemisch aus Bariumnitrat u. etwas Kohle

Dies sind aus einem Kupferdraht gefertigte, etwa 20 cm lange Stäbchen, welche zu 2 Drittel mit einer Legierung überzogen sind.

Wenn man diese Stäbchen dann abbrennt, versprühen sie kleine ungefährliche Sternchenähnliche Funken, welche ihr den Namen Wunderkerze einbrachte.

Diese werden dann am Heiligen Abend auch den Kindern (im Beisein der Eltern) zum abbrennen gegeben.