www.brauchtumsseiten.de   www.weihnachtsseiten.de   www.feiertagsseiten.de   www.osterseiten.de   www.muttertagsseiten.de   www.pfingstseiten.de
Informationen und Wissenwertes rund um Weihnachten auf über 2000 Seiten - 24 Plätzchenrezepte von Johann Lafer im Adventskalender usw.

Rezept hinzufügen  |  Druck-Version  |  PDF Version  |  Buchtips  |  Zurück
Translate this page into English Translate this page into English   |   Traduction française de cette page Pressure Version

Neujahrskuchen - Silvesterbrauch im Münsterland
von Friedhelm Rüße aus Leipzig

Sylvester 1934 - - Klick mich zum Vergrössern - Copyright by Friedhelm Rüße Zutaten:

  • 25 Pfd. Mehl
  • 10 Pfd. Zucker
  • 300 g Anis (ganz)
  • 100 g Sternanis (gemahlen)
  • 50 g Zimt (gemahlen)
  • 20 g Koriander
  • 20 g Kardamom
  • 600 g Margarine
  • 600 g Öl
  • 2 große Dosen Milch
  • 10 Eier
  • Wasser
Teigzubereitung:
ca. 24 Std. vorher Anis in einer Pfanne leicht rösten, dann in der Hand reiben und die Stiele ausblasen. Mehl, Zucker und Gewürze gut vermischen. Margarine schmelzen, zusammen mit Öl, Eier und Milch zugeben und zum Teig verkneten. Mit Wasser die richtige Konsistenz einstellen.

Sylvester 1934 - Klick mich zum Vergrössern - Copyright by Friedhelm Rüße Aus dem Teig werden dann ca. 3 cm dicke Rollen geformt und in 3 cm dicke Stücke geschnitten.

Friedhelm Rüße hat das Rezept vom Vater übernommen, das ist auf den Fotos von 1934 der Bäcker mit der Pfeife im Mund.

Die vergilbten Fotos wurden Silvester 1934 in Burgsteinfurt im Münsterland gemacht und die Farbfotos im Jahr 2000.

Mit freundlicher Unterstützung von
Friedhelm Rüße aus Leipzig
Text/Fotos: Copyright by Friedhelm Rüße
gepostet: Date: Wed, 9 Nov 2005 20:25:12 +0100

Sylvester 1911 - Klick mich zum Vergrössern - Copyright by Friedhelm Rüße Sylvester 1913 - Klick mich zum Vergrössern - Copyright by Friedhelm Rüße Sylvester 2000 - Copyright by Friedhelm Rüße Sylvester 2000 - Copyright by Friedhelm Rüße