www.brauchtumsseiten.de   www.weihnachtsseiten.de   www.feiertagsseiten.de   www.osterseiten.de   www.muttertagsseiten.de   www.pfingstseiten.de
Informationen und Wissenwertes rund um Weihnachten auf über 2000 Seiten - 24 Plätzchenrezepte von Johann Lafer im Adventskalender usw.

Infos hinzufügen  |  Druck Version  |  PDF Version  |  Zurück

Glühwein - Glögg

Glühwein ist ein sehr beliebtes Getränk auf allen Weihnachtsmärkten.

Glühwein kann man sehr leicht und selber zubereiten.
Dazu nimmt man ein Teeglas voll körperhaltigem Rotwein und gibt diesen in einen kleinen Topf. (Ein einfacher Rotwein tuts auch)

Dann gibts man ein kleines Stück Zimt, 2 bis 3 Gewürznelken und eine Zitronenscheibe dazu. Dies erhitzt man (aber nicht kochen) und lässt es 2 - 3 Minuten ziehen. Dann seiht man alles in ein vorgewärmtes Teeglas und serviert es.

Zucker stellt man seperat dazu, so kann man je nach Geschmack den Glühwein etwas versüssen.

Natürlich gibt es viele Varianten wie man einen Glühwein zubereiten kann. Manche geben gerne auch Orangenscheiben dazu. Oder wie beim Glögg (Schwedischer Glühwein), Mandeln und Rosinen.