www.brauchtumsseiten.de   www.weihnachtsseiten.de   www.feiertagsseiten.de   www.osterseiten.de   www.muttertagsseiten.de   www.pfingstseiten.de
Informationen und Wissenwertes rund um Weihnachten auf über 2000 Seiten - 24 Plätzchenrezepte von Johann Lafer im Adventskalender usw.

Infos hinzufügen  |  Druck Version  |  PDF Version  |  Zurück

Boxing-Day

Boxing-Day - so nennt man den 2. Weihnachtsfeiertag in England, Kanada und vielen weiteren Ländern

Am 26. Dezember, dem Boxing Day, besucht man Verwandte, Freunde und Bekannte und lässt es sich gut gehen. Der Name leitet sich aber nicht etwa von den sich daraus ergebenden Handgreiflichkeiten ab, sondern von den milden Taten der Vorfahren an diesem Tag. So öffnete man früher am zweiten Weihnachtstag die Almosendosen (boxes) in der Kirche und gab den Bedürftigen – und auch die Dienstboten erhielten am Boxing Day ihre Weihnachtsgratifikation.
Auch die Lehrlinge holten mit diesen Gefäßen beim Lehrherrn, ihre Weihnachtsgratifikation ab.

Mit dem 26. Dezember ist Weihnachten eigentlich vorbei. Weil jedoch Großbritannien bis 1752 nach dem Julianischen Kalender am 6. Januar Weihnachten feierte, heißt dieser Tag noch heute – wie in dem beliebten Christmas Carol – The Twelfth Day Of Christmas!

Copyright 2002 www.weihnachtsseiten.de