www.brauchtumsseiten.de   www.weihnachtsseiten.de   www.feiertagsseiten.de   www.osterseiten.de   www.muttertagsseiten.de   www.pfingstseiten.de
Informationen und Wissenwertes rund um Weihnachten auf über 2000 Seiten - 24 Plätzchenrezepte von Johann Lafer im Adventskalender usw.

Infos hinzufügen  |  Buchtips  |  Druckversion  |  PDF Version  |  Zurück

Bayerischer Hoagart, Hoagascht

Ausgesprochen wird Hoagart in Oberbayern als Hoagascht. In seiner modernen Form gleicht er einem Kammerkonzert. Im Herbst, Winter und insbesondere in der Advents - und Vorweihnachtszeit spielen dann bekannte Volksmusiker auf Zither, Hackbrett etc. und singen dabei Adventslieder und das auch in Mundart. Sie lesen dabei auch Geschichten und Gedichte vor.

Ursprünglich hatte der Hoagart gar nichts mit Weihnachten speziell zu tun. Er bedeutet ein gemütliches Treffen und Beisammensein mit Freunden, Bekannten und Nachbarn. Dabei wurde dann eine zünftige Stubnmusi gespielt.


Leider habe ich noch keine weiteren Informationen und Bilder und bitte daher um Mithilfe