Herzlich Willkommen beim Internetportal www.weihnachtseiten.de
  www.brauchtumsseiten.de   www.feiertagsseiten.de   www.weihnachtsseiten.de   www.osterseiten.de   www.muttertagsseiten.de   www.pfingstseiten.de
   Sie sind hier :  
Rubriken > > Home / Neustart |  Adventskalender |  Weihnachtsrezepte |  Gänseküche |  Weihnachtsmärkte |  Lieder |  Midifiles |  Gedichte |  Geschichten |  Weihnachtsmärchen |  Bildschirmschoner |  Bauernregeln |  Links |  Grafiken und Bilder |  Wissenswertes / Brauchtum von A - Z |  Geschenkideen |  Tip für den Weihnachtsurlaub >>> Hotelbewertungen


3. Tag  |  5. Tag  |  Druckversion starten  |  PDF Datei erstellen  |  Zurück

Christkindl`s Adventskalender 4. Tag
Polos von Johann Lafer, für ca. 50 Stück
Copyright © Johann Lafer
Zutaten
  • 120 g Butter
  • 70 g Puderzucker
  • 1 Tl Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 120 g Mehl
  • Butter und Mehl für das Blech
Für die Füllung
  • 30 g Vollmilchkuvertüre
  • 120 g Nougatmasse
  • 40 ml Vollmilch

Zubereitung
Für den Teig die Butter mit dem Puderzucker, Vanil-lezucker und Salz schaumig schlagen. Das Ei und das Eigelb nacheinander unterrühren und anschließend das Mehl unterheben. Ein Backblech ausbuttern und mit Mehl bestäuben.

Darauf die Masse mit einem Spritzbeutel und einer Lochtülle in genügendem Abstand in Halbkugeln auf-spritzen.

Bei 180° C ca. 10 - 15 Minuten backen, aus-kühlen lassen. Das Gebäck soll eine helle, gelbe Farbe haben.

Für die Füllung die Kuvertüre mit dem Nougat auflö-sen. Die Temperatur der Kuvertüre-Nougat-Mischung sollte in etwa fingerwarm sein, ebenso die der Milch. Die Milch langsam zu der Mischung geben und dabei immer rühren, bis eine glatte, geschmeidige Masse entsteht.

Die Füllung in einen Spritzbeutel geben und auf die eine Hälfte der umgedrehten Gebäckteile spritzen. Die andere Hälfte darauf setzen.

In einer Gebäckdose sind die Polos etwa zwei bis drei Wochen haltbar.

Das Rezept Polos wurde freundlicherweise von Johann Lafer für den Adventskalender zur Verfügung gestellt